Tagesablauf

 

Der Tagesablauf ist geprägt durch feste Bestandteile. Nach der Bringzeit (7.15 Uhr - 8.30 Uhr) beginnen die Gruppen mit dem Morgenkreis. In diesem begrüßen die Kinder gemeinsam den neuen Tag und singen miteinander. Anschließend findet das gemeinsame Frühstück statt. Nach dem Frühstück gehen die Vorschulkinder ins Vorschulzimmer zu ihren Denkefix- Aufgaben.

In dieser Zeit ist für die anderen Kinder Freispielzeit. Danach beginnt die Förderung entsprechend der Wochenplanung. Darüber hinaus berücksichtigen wir genügend Zeit für das Spiel im Kindergarten, sowie in unserem Park.

Um 12.30 Uhr gibt es ein warmes Mittagessen bzw. die mitgebrachte zweite Brotzeit. Danach können unsere Kleinsten zum Schlafen gehen.

Zwischen 13.00 Uhr und 13.30 Uhr findet gruppenübergreifend noch eine Spiel- bzw. Leise-Stunde statt. Die Abholzeit ist am Nachmittag flexibel. Um 15.00 Uhr nehmen die Kinder noch eine kleine Brotzeit ein.